Wibke Kleina, M. Ed.

Wibke Kleina studierte das Lehramt für Berufskollegs mit den Fächern Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaft und Germanistik an der Technischen Universität Dortmund. Sie arbeitet seit 2015 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik und ist seit 2017 Doktorandin im Projekt „Dortmunder Profil für inklusionsorientierte Lehrer/-innenbildung“. In ihrem Promotionsvorhaben betrachtet sie aus der Perspektive der Schulentwicklungsforschung näher, welche Strukturen, Maßnahmen und Aktivitäten für eine differenzsensible Schul- und Lernkultur auf der Ebene der Einzelschule unter besonderer Berücksichtigung von neu zugewanderten Schülerinnen und Schülern implementiert werden.

Copyright © 2018. All Rights Reserved.
Information about how to reuse or republish this work may be available at Copyright.