Nina Guérin, M.A.

Nina Guérin ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen des Geschwister-Scholl-Instituts für Politikwissenschaft. In ihrem Dissertationsprojekt befasst sie sich mit dem Wandel von Migrationspolitik in den Nachbarstaaten der Europäischen Union. Sie studierte an der Universität Stuttgart und am Institut d’Etudes Politiques de Bordeaux zunächst im dt.-frz. Bachelorstudiengang Sozialwissenschaften und dann im dt.-frz. Masterstudiengang Empirische Politik- und Sozialforschung.

Copyright © 2016. All Rights Reserved.
Information about how to reuse or republish this work may be available at Copyright.