Mona Massumi

 

Mona Massumi ist abgeordnete Lehrerin am Zentrum für LehrerInnenbildung der Universität zu Köln. Dort arbeitet sie an ihrer Dissertation zu Schulbiografien von migrierten Jugendlichen und leitet das Projekt „Prompt! Deutsch lernen“, in dem Lehramtsstudierende vorbereitet und begleitet werden, in Notunterkünften Sprachförderung für geflüchtete Kinder und Jugendliche ohne Schulzugang durchzuführen. Außerdem ist sie Mitautorin der Studie „Neu zugewanderte Kinder und Jugendliche im deutschen Schulsystem“.

Copyright © 2016. All Rights Reserved.
Information about how to reuse or republish this work may be available at Copyright.