Jun. Prof. Dr. Sabine Meier

 

Sabine Meier studierte Architektur/Städtebau an der RWTH Aachen und ETH Zürich, Soziologie an der Erasmus Universität Rotterdam und Universität von Amsterdam (UvA). Sie promovierte am Fachbereich Soziale Geografie (UvA) zum Thema Wohnpräferenzen und soziale Distinktion von Menschen u.a. mit Migrationshintergrund. Von 2012 bis 2015 war sie als Professorin an der Hanze University of Applied Sciences in Groningen tätig. Seit November 2015 lehrt und forscht sie als Juniorprofessorin zu den Themen Lebenswelten von Migranten und Geflüchteten, öffentliche (Sozial)Räume und sozialkultureller Wandel von deutschen und niederländischen Klein- und Mittelstädten.

Copyright © 2016. All Rights Reserved.
Information about how to reuse or republish this work may be available at Copyright.