Jasmin Fritzsche

Jasmin Fritzsche ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin im DAAD geförderten Deutsch-Arabischen Promotionsprojekt ‚From Responsibility to Protect to Responsibility to Assist- Conflict, Reconstruction and Sustainable development in the Middle East’ der Ruhr Universität Bochum, University of Jordan und Lebanese American University. In ihrer Promotion befasst sie sich mit dem Schutz palästinensischer Flüchtlinge im Völkerrecht. Sie hat zuvor Human Rights (MSc.) an der London School of Economics studiert und in der Rechtsberatung des Resettlement Legal Aid Projects in Kairo, Ägypten gearbeitet.

Copyright © 2015. All Rights Reserved.
Information about how to reuse or republish this work may be available at Copyright.