Dr. Elisabeth Hahn

Elisabeth Hahn hat nach ihrem Psychologiestudium an der Universität des Saarlandes promoviert und arbeitet seit 2013 als PostDoc am Lehrstuhl für Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik. Im Rahmen ihrer Forschung beschäftigt sie sich mit dem Zusammenspiel von Anlage und Umwelteinflüssen bei der Entstehung individueller Unterschiede im subjektiven Wohlbefinden, Persönlichkeitseigenschaften sowie Faktoren sozialer Ungleichheit. In einer aktuellen Studie beschäftigt sie sich außerdem mit der Rolle individueller Faktoren für Integrationsprozesse bei Flüchtlingen.

Copyright © 2016. All Rights Reserved.
Information about how to reuse or republish this work may be available at Copyright.