Barbara J. Funck

Barbara J. Funck ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Interkulturelle Bildung des Fachbereichs Erziehungswissenschaften der Universität Bremen. Dort promoviert sie zum Thema “Zugang zum allgemeinbildenden Schulsystem im Kontext von Migration” und ist mit den Schwerpunkten Migration, ungesicherter Aufenthalt, Schule und pädagogische Professionalität in der Lehre tätig. Außerdem ist sie Mitautorin der Studie „Es darf nicht an Papieren scheitern“ – Theorie und Praxis der Einschulung von papierlosen Kindern in Grundschulen“.

Funck hat Sozialwissenschaften in Marburg (B.A.) und Sozialpolitik in Bremen (M.A.) studiert und ist gelegentlich in der Jugend- und Erwachsenenbildungsarbeit als auch in einer aufenthaltsrechtlichen Beratungsstelle tätig.

Copyright © 2018. All Rights Reserved.
Information about how to reuse or republish this work may be available at Copyright.