Nur gewonnen, nichts verloren
Zur Umbenennung in „Netzwerk Fluchtforschung“

Die Umbenennung „Flüchtlingsforschung“ in „Fluchtforschung“ ist ein Gewinn für das Netzwerk. Hierfür gibt es analytische und normative Argumente.   Die Umbenennung des Netzwerks „Flüchtlingsforschung“ in Netzwerk „Fluchtforschung“, die während der Mitgliederversammlung am 4. Oktober 2018 in Eichstätt mit deutlicher Mehrheit beschlossen wurde, ist in doppelter … weiterlesen…

FACEBOOK
Per Email folgen
RSS Feed abonnieren
SHARE