Susanne Becker

Susanne Becker studierte Soziologie an der Ludwigs- Maximilians Universität München und promovierte zum Thema „Sprache(n) und soziale Ungleichheiten“ an der Goethe-Universität Frankfurt. Sie ist derzeit wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Soziokulturelle Diversität am Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften. Dort arbeitet sie an einem Forschungsprojekt zur Situation von Geflüchteten und Asylsuchenden in Deutschland.

 

Copyright © 2016. All Rights Reserved.
Information about how to reuse or republish this work may be available at Copyright.